Buchreihe "Religion & Bildung"

29. September 2022

Die Wiener konfessionellen Schulen und ihr Schicksal 1938-1945

Eine Bestandsaufnahme der katholischen, evangelischen und jüdischen Privatschulen Die vorliegende Monographie verdeutlicht am Beispiel des konfes- sionellen katholischen, evangelischen und jüdischen Schulwesens in Wien den totalen […]
29. September 2022

Das Curhaus am Wiener Stephansplatz

Zur Geschichte einer jahrhundertealten Bildungsstätte Am Platz des Curhauses befand sich die 1237 erstmals nachweisbare „Bürgerschule zu St. Stephan,“ immer in engster räumlicher Verbindung mit der […]
16. Dezember 2019

Den eigenen Weg suchen und finden

Deutungsmuster von Religion und Religiosität bei Frauen türkischer Herkunft mit Universitätsabschluss in Wien Die vorliegende qualitative empirische Untersuchung mit Bezügen zur Bildungsforschung, zur Migrations- und Integrationsforschung sowie […]
23. September 2019

Katholische Kirche zwischen 1918 und 1938

Bildung als Erinnerungslernen Der vorliegende Sammelband bringt wesentliche Ergebnisse eines Symposiums im Wiener Erzbischöflichen Palais im Oktober 2018, dem großen und doppelten Gedenkjahr der Republik. Zu Abläufen […]
22. September 2019

Ein Leben für die Schule

Der katholische Reformpädagoge Johann Ritter von Herrmann Der vorliegende Sammelband bringt wesentliche Ergebnisse eines Symposiums im Wiener Erzbischöflichen Palais im Oktober 2018, dem großen und doppelten Gedenkjahr […]
16. Dezember 2019

Wissenschaftlicher Beirat

Kardinal Dr. Christoph SchönbornBischof Dr. Michael BünkerUniv.Prof. Dr. Martin JäggleProf. Dr. Helga Kohler-SpiegelUniv.Prof. Dr. Andrea Lehner-HartmannMMag. Dr. Christine Mann, MA, Univ. Prof. Dr. Martin RothgangelUniv.Prof. Dr. […]